Netzwerktermine

21. JOUR FIXE TERMIN MIT DER KULTURVERWALTUNG

11.05.2017, 13.30-17 Uhr: 21. Jour Fixe Termin mit der Kulturverwaltung. (Vorbereitungstreffen am 10.5.2017)
Ort: Brunnenstraße 188, 10119 Berlin
– interner Termin

SONDERSTRUKTURTREFFEN DES NETZWERKS

09.05.2017, 19 Uhr: Sonderstrukturtreffen des Netzwerks
Ort: oMo artspace, Hertzbergstr. 14, 12055 Berlin
Thema Fördermodell
– Teilnahme nur auf Einladung

Mitgliederversammlung des Netzwerks e.V.

03.05.2017, 19 Uhr: Mitgliederversammlung des Netzwerks e.V.
Ort: Kustpunkt, Schlegelstrasse 6, 10115 Berlin-Mitte
Tops: Wahl des Kassenprüfers, Berichte des Vorstands, neue Mitglieder
– Teilnahme nur auf Einladung

Einladung zum Netzwerk Get-Together!

30.4.2017, 16–20 Uhr: Einladung zum Netzwerk Get-Together! Info & Talk
und einer Diashow 20 Jahre Walden Kunstausstellungen, live mit Ronald Gonko
Ort: KUNSTPUNKT, Schlegelstr. 6, 10115 Berlin (Mitte)

Im Rahmen unserer Ausstellung raumohneraum laden wir zum Sonntag, den 30. April alle Mitglieder und Interessierten zu einem Netzwerk Get-Together herzlich ein! Seid willkommen! Es ist eine gute Möglichkeit, sich persönlich kennen zu lernen und Infos auszutauschen. Wir freuen uns auf Euer Kommen und regen Austausch!

TREFFEN AG-POLITIK DES NETZWERKS

25.04.2017, 19 Uhr: Treffen AG-Politik des Netzwerks
Ort: WerkStadt, Emser Str. 124, 12051 Berlin
Es wird vor allem um die Vorbereitung des Sonderstrukturtreffens zum Thema Fördermodell (am 9. Mai) gehen.
– Teilnahme nur auf Einladung

62. Strukturtreffen des Netzwerks

06.04.2017, 19 Uhr: 62. Strukturtreffen des Netzwerks
Ort: Flutgraben, Am Flutgraben 3, 12435 Berlin
– Teilnahme nur auf Einladung



Weitere Termine und Infos

Spartenoffenen Förderung 2017/2018 („City Tax“) – Ergebnisse

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vergibt im Auswahlverfahren der Spartenoffenen Förderung 2017/2018 rund 1,349 Mio. € für 26, teilweise überjährige/mehrjährige, Projekte. Siehe Förderentscheidungen

Individuelle Beratungssprechstunde für AntragsstellerInnen – Spartenübergreifende Förderung

5.5.2017, 15-17 Uhr: Individuelle Beratungssprechstunde für AntragsstellerInnen – Spartenübergreifende Förderung der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.
Ort: Podewil, Klosterstr. 68, 10179 Berlin.

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa ladet Künstler*innen und Kulturschaffende Berlins herzlich zur individuellen Beratungssprechstunde zur Spartenoffenen Förderung 2018 („City Tax“) ein. Die Kulturverwaltung des Berliner Senats vergibt Mittel zur Förderung von Projekten aller Sparten sowie inter- und transdisziplinären Vorhaben, die ab Januar 2018 in Berlin realisiert werden.

Koalition der Freien Szene / AG-Gründungen

11.04.2017, 16-19 Uhr: Koalition der Freien Szene / AG-Gründungen.
Ort: wird bekannt gegeben
Am 11.4.2017 soll es von 16–19 h Gelegenheit geben, dass sich AGs formieren, sich vorstellen, sich mit ihrer Fragestellung und Arbeitsstruktur beschäftigen und dann im nächsten Plenum im Mai beschlossen werden können. Mitglieder des Sprecherkreises werden den Workshop leiten und das Prozedere moderieren. Erste AG Ideen und Vorschläge aus dem letzten Plenum, die Liste ist hier herunterladbar.

Um eine Anmeldung bis zum 8.4. wird gebeten.
Anmeldungen bitte an: AGKoodination@koalition-der-freien-szene-berlin.de
Weitere Infos

Nächstes Plenum der Koalition der Freien Szene

8.3.2017, 19 Uhr: Plenum der Koalition der Freien Szene
Ort: Eberswalder Str. 10, 10437 Berlin (Proberaum in der „Wache“).
Tagesordnung wird noch bekannt gegeben.

Soll und Haben. Berlins neuer Kultursenator gibt Auskunft

2.3.2017, 19 Uhr: Berlins neuer Kultursenator gibt Auskunft.
Ort: Chausseestraße 125, 10115 Berlin (Literaturforum im Brecht-Haus)
Alfred Eichhorn im Gespräch mit Klaus Lederer.
Klaus Lederer ist seit 2003 im Abgeordnetenhaus. Mitte Dezember hat er in der neuen rot-rot-grünen Koalition den nun wieder eigenständigen Posten des Kultursenators übernommen. Alfred Eichhorn spricht mit Lederer über ‚Geist und Macht‘ und ‚Sinn und Form‘. Das Publikum im Literaturforum hat Gelegenheit, den Senator über seine Erfahrungen nach 78 Tagen im Amt zu befragen und ihn an seinen Aussagen aus dem Wahlkampf zu messen.
Eintritt: 5,- € / 3,- €
Weitere Informationen

Infotreffen vom AK Räume

2.3.2017, 19-21 Uhr: Infotreffen vom AK Räume, „SARIKA-Programme“ der Koalition der freien Szene
Ort: Theaterhaus Berlin Mitte, Wallstraße 32 – Haus C, 10179 Berlin
Am 02. März stellen sich die Raumkoordinator*innen des AKR aus den Sparten Literatur, Musik, Projekträume und -initiativen, Tanz, Darstellende Kunst und das Atelierbüro gemeinsam vor und informieren über neue Infrastruktur-Standorte und ihre Planungsstände.

Bewerbung zur 6. Auszeichnung künstlerischer Projekträume und -initiativen

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa verleiht im Jahr 2017 Preise zur Auszeichnung von in Berlin ansässigen, künstlerischen, selbstorganisierten Projekträumen und -initiativen, die in einer Kunstsparte (Bildende Kunst, Musik oder Literatur) verankert sind, aber interdisziplinär arbeiten.

Auf Vorschlag einer unabhängigen Jury sollen 20 Preise à 30.000.- € für auszeichnungswürdige Programmarbeit vergeben werden. Der Jury 2017 gehören an: Kerstin Karge, Christin Lahr, Isolde Nagel, Dr. Martin Steffens und Sencer Vardaman.

Bewerbungsschluss: 21. Februar 2017, 18 Uhr.

Weitere Informationen:
Auszeichnung künstlerische Projekträume und -initiativen
Elektronische Antragsformular
Hinweise zum neuen Antragsformular

Aufbau eines Netzwerk`s Berliner Soziokultur und freien Kultureinrichtungen

Di. 14.02.2017, 14.30 Uhr: Treffen für den Aufbau eines Netzwerk`s Berliner Soziokultur und freien Kultureinrichtungen
Ort: Ufa-Fabrik, Viktoriastrasse 10-18, 12105 Berlin.
Einladung an die Mitglieder der Bundesvereinigungen Soziokultureller Zentren in Berlin und an Berliner Kultureinrichtungen, mit und ohne Haus oder Räume.
Weitere Infos