Netzwerktermine

Vernissage: Bed Manners – raumohneraum #05

28.03.2019, 18 Uhr: Bed Manners – raumohneraum #05, frontviews and Daily Lazy
Ausstellung: 29. März – 14. April 2019, Fr-So 15-19 Uhr
Ort: Kunstpunkt Berlin, Schlegelstraße 6, 10115 Berlin-Mitte
Die fünfte Ausgabe der Reihe „raumohneraum“, mit welcher das Netzwerk freier Berliner Projekträume und –initiativen ausgewählten Kunstinitiativen Raum für eine gemeinsame Ausstellung gibt. Weitere Infos

75. Strukturtreffen des Netzwerks

11.03.2019, 19 Uhr: 75. Strukturtreffen des Netzwerks
Ort: Walden Kunstausstellungen, Fuldastr. 56, 12043 Berlin
– Teilnahme nur auf Einladung

Treffen AG-Politik des Netzwerks

05.03.2019, 19 Uhr: Treffen AG-Politik des Netzwerks
Ort: WerkStadt, Emser Str. 124, 12051 Berlin-Neukölln
– Teilnahme nur auf Einladung

Treffen AG-Neuaufnahmen des Netzwerks

26.02.2019, 19 Uhr: Treffen AG-Neuaufnahmen des Netzwerks
Ort: Kreuzberg Pavillon, Naunynstraße 53, 10999 Berlin
Anmeldungen bitte an: aufnahmen@projektraeume-berlin.net
– Teilnahme nur auf Einladung

Koalition der Freien Szene-Winterplenum

26.02.2019, 18 Uhr: Winterplenum der Koalition der Freien Szene.
Ort: Projektraum in der Alten Münze, Molkenmarkt 2, 10179 Berlin; (der Eingang Projektraum befindet sich im Innenhof links vom Café).
Themen: Aktuelle Entwicklungen – Bericht vom Sprecher*innenkreis / Struktur der KdFS / Konferenz und Kampagne zum Thema Räume / Bericht AG Alte Münze und Start partizipativer Prozess / Kurzberichte weitere AGs/AKs / Gründung der AG Tempelhof.

Netzwerk Workshop 2019

15.02.2019, 10-17 Uhr: Netzwerk Workshop 2019
Ort: c/o KUNSTPUNKT BERLIN, Schlegelstr. 6, 10115 Berlin-Mitte
Workshop zur Findung eines neuen und zeitgemäßen Selbstverständnisses sowie zur Schärfung  der Definition von künstlerischen Projekträumen und Initiativen.
– Teilnahme nur auf Einladung



Weitere Termine und Infos

Interview im Radio Buschruf

ZUM NACHHÖREN: Ein Beitrag des Buschruf-Radios über das Netzwerk freier Berliner Projekträume und -initiativen. Die Sendung vom 11.02.2019 15:00 Uhr von Bernd Boehlendorf mit Susann Kramer, Oliver Möst und Thomas Maximilian Stuck. Hier zum Nachhören.

www.buschrufradioberlin.de

Symposium Fair Pay in der Kulturarbeit in Wien

Das Netzwerk freier Berliner Projekträume und -initiativen ist zum kulturpolitischen Symposium zum Thema angemessene Förderungen, faire Bezahlung für die freie Szene vom 8.-9.4.2019 in Wien eingeladen.
Organisatoren: IG Kultur Wien.
Weitere Infos: Fair Pay, Heft – Kultur ist Arbeit

Kick-Off Veranstaltung des neuen Programms „Kreativ-Transfer“ am 22. März 2019 im Radialsystem V

22.03. 2019, 14–17 Uhr: Kick-off-Veranstaltung Kreativ-Transfer
Ort: Radialsystem V, Holzmarktstr. 33, 10243 Berlin.

Bei der Kick-off-Veranstaltung Kreativ-Transfer stehen folgende Fragen und Ideen im Mittelpunkt: Welche Rahmenbedingungen brauchen Kompanien, Künstler*innen, Kreative, deren Produzent*innen und Vermittler*innen für die internationale Arbeit? Was hindert sie, sich neue Kontakte, Arbeitsfelder und Märkte zu erschließen? Gemeinsam mit Expert*innen aus Netzwerken und Verbänden werden Herausforderungen, Wege und Ideen diskutiert. Das Projektteam stellt die Fördermöglichkeiten und Angebote für die kommenden zwei Jahre vor.
Weitere Infos

Ausschreibung Projektraum Rungestr. 20, 10179 Berlin-Mitte, Bewerbungsschluss: 19.02.2019 !!

Eine Besichtigung des Objektes ist geplant für Dienstag, den 05.02.2019 um 11.00 Uhr. Teilnahme bitte anmelden.
Größe gesamt: 107,83 m², Mietbeginn: 01.03.2019
Vollständige Bewerbungsunterlagen müssen spätestens bis zum 19.02.2019 elektronisch (als PDF) eingereicht werden.
Kontakt: Matthias Mayer / Raumkoordination des Netzwerks freier Berliner Projekträume und -initiativen e-Mail: akr@projektraeume-berlin.net
Weitere Informationen

Info-Workshop „Off-OffOff-Of?

Donnerstag 14. Februar 2019 von 15 – 17 Uhr, Info-Workshop und anschliessende Diskussion. Ort: C/O KUNSTPUNKT BERLIN, Schlegelstr.6, 10115 Berlin-Mitte.
Seit 2015 läuft an der Hochschule Luzern, Design & Kunst das Forschungsprojekt „Off-OffOff-Of? Da sich das Forschungsprojekt in der Abschlussphase befindet, lädt die Forschungsgruppe zu einem „Info-Workshop“ und Austausch ein.

Start des partizipativen Prozesses „Die ALTE MÜNZE“

12.02.2019, 18 Uhr – Start des partizipativen Prozesses
Ort: „Alte Münze“ Molkenmarkt 2, 10179 Berlin
Die „Alte Münze“ wird als neuer innovativer Kulturstandort entwickelt.
15.000qm Fläche im Zentrum – das ist eine großartige Chance für Berlin für die Freie Szene. Die Koalition der Freien Szene hat mit vielen Unterstützer*innen seit Jahren auf diesen Punkt hingearbeitet. Jetzt wünschen wir uns einen transparenten Verlauf mit reger Beteiligung, mit Euch!
Weitere Informationen

Koalition der Freien Szene Plena Termine 2019

Radiobeitrag zum geplanten Arbeitsraumprogramm 2.0 – Kulturraumbüro

Kritik zum geplanten Arbeitsraumprogramm 2.0 vom Berliner Senat. Sprecherin der Freien Szene Chris Benedict und Atelierbeauftragte der Freien Szene Martin Schwegmann anlässlich der Pressekonferenz im Gespräch.

Bericht im Kulturradio rbb

Artikel zum Thema in den Tageszeitungen:
Tagesspiegel
Berliner Zeitung