Alle Artikel in: Weitere Termine

Online – Podiumsdiskussion zur Zukunft der Berliner Kulturpolitik

Podiumsdiskussion zur Zukunft der Berliner Kulturpolitik 12. April 2022, 18–20 Uhr ZOOM Videokonferenz / Livestream: https://www.youtube.com/watch?v=CrVMc_wa4Kc Es diskutieren: Daniela Billig, Bündnis 90/Die Grünen, Melanie Kühnemann-Grunow, SPD, Dr. Manuela Schmidt, Die Linke, Janina Benduski, Landesverband freie darstellende Künste Berlin e.V., Hella Dunger-Löper, Landesmusikrat Berlin e.V., Oliver Möst, Netzwerk freier Berliner Projekträume und -initiativen e.V. Moderation: Julia […]

Info-Veranstaltung zu Kultur Räume Berlin

Kultur Räume Berlin – Online-Infosession am 23. März, 17-18:30 Uhr via Zoom Was ist das Arbeitsraumprogramm? Wer steckt hinter „Kultur Räume Berlin“? Was sind „künstlerische Arbeitsräume“ und wie kann man sich für sie bewerben? Die Infosession richtet sich an professionell arbeitende freischaffende Künstler*innen in Berlin, die in den Sparten Darstellende Künste, Literatur, Musik, Tanz und […]

Demonstration gegen Krieg – der AG Kampagne des Kulturfördergesetzes

Freitag, den 25. Februar 2022 um 18.00 Uhr vor dem Brandenburger Tor. Die Verbände der gemeinsamen Initiative für ein Kulturfördergesetz Berlin rufen alle Berliner Künstler*innen und Kulturschaffenden zur Demonstration gegen den Krieg auf. Die Aktion „Musizieren für den Frieden“ der Landesmusikrats, des Präsidium des Chorverbandes Berlin sowie weiterer Verbände wird gemeinsam für den Frieden musizieren, […]

Winterplenum der Koalition der Freien Szene

17. Februar 2022, 18 Uhr, (Digitales) Winterplenum der Koalition. Das nächste Plenum der Koalition der Freien Szene wird am Donnerstag, den 17. Februar um 18 Uhr auf Zoom stattfinden. Kommt zahlreich und bringt so viele andere Freie-Szene-Akteur*innen wie möglich mit – zusammen sind wir stark! Hier ist der Link für eine digitale Teilnahme: https://us06web.zoom.us/j/88450087805?pwd=UW9vZW9Mem9uZC8rZVM4eXVWeW5Tdz09 Meeting-ID: […]

Ausschreibung für einen Projektraum in der Seestraße 49-Wedding

Ausschreibungen des Bündnis Kultur Räume Berlin für einen Projektraum im Wedding. Der Projektraum mit einem großen durchgehenden Ausstellungsraum von ca. 150qm befindet sich in zentraler Weddinger Kiezlage im Erdgeschoss der Seestr. 49 mit direktem Straßenzugang und wird für maximal 5 Jahre vergeben. Die Ausschreibung richtet sich sowohl an Projekträume als freie, selbstinitiierte Orte der Präsentation und […]

Herbstplenum der Koalition der Freien Szene

17. November 2021, 18 Uhr, (Digitales) Herbstplenum der Koalition. Das nächste Plenum der Koalition der Freien Szene wird am Mittwoch, den 17. November um 18 Uhr auf Zoom stattfinden. Kommt zahlreich und bringt so viele andere Freie-Szene-Akteur*innen wie möglich mit – zusammen sind wir stark! Hier ist der Link für eine digitale Teilnahme: https://us06web.zoom.us/j/84777013620?pwd=dGduWWw3Qy94bmV0TlNhamlGQWpsdz09 Meeting-ID: […]

Aufruf zur Beteiligung an Kunstaktion zum Kulturfördergesetz

Am Donnerstag, den 4.11.2021 wird das Berliner Abgeordnetenhaus neu konstituiert. Die Initiative für ein Berliner Kulturfördergesetz ruft dazu auf, an diesem Tag, an einer Kunstaktion im öffentlichen Raum zu beteiligen. Ziel der Aktion ist u.a. die Verankerung des Kulturfördergesetzvorhabens im Koalitionsvertrag, der gerade verhandelt wird. Die Kunstaktion wird durch ein Kamerateam von ver.di TV begleitet. […]

Ausschreibungen des Programms Kreativ-Transfer II

gerne möchten wir auf die neuen Ausschreibungen des Programms Kreativ-Transfer II aufmerksam machen, die heute, am 21.10.2021, veröffentlicht wurden und sich an Betreiber*innen von Projekträumen und Produzent*innengalerien richten. Die Bewerbungsfrist für beide Ausschreibungen ist der 29. November 2021. Ziel der Kreativ-Transfer Förderungen ist es, Akteur*innen darin zu unterstützen, ihr internationales Netzwerk auf- und auszubauen, um […]

Zweijährige Basisförderung für Projekträume und –initiativen 2022-2023 vergeben

In der Sitzung vom 18. und 19. August 2021 hat sich die Jury für zweijährige Basisförderungen an 27 Projekträume und -initiativen ausgesprochen. Die Jury hatte über 99 Anträge mit einer Gesamtantragssumme von rund 8.200.000 Euro zu befinden. Im Vergleich hierzu standen der Jury lediglich Mittel in Höhe von 1.600.000 Euro (800.000 Euro pro Jahr) für […]