Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

A TRANS feat. Alexandra Spiegel | Hotel Tropicana – Opening

29. September 2018 @ 19:00 - 21:00

Im Rahmen des EMOP Berlin – European Month of Photography 2018

ALEXANDRA SPEIGEL Hotel Tropicana

c/o ESTER BRUZKUS ARCHITEKTEN, Schwedter Straße 34A in 10435 Berlin

Eröffnung, Samstag, 29. September 2018 um 19 Uhr

In der Ausstellung Hotel Tropicana lenkt die Architektin und Künstlerin Alexandra Spiegel unseren Blick auf Kuba. Ihre großformatigen Arbeiten setzen Alltag und moderne Hotelarchitektur in Szene.

Abbildungen und Texte über die kubanische Revolution von 1953-59 sind die einzigen existierenden Werbetafeln in dem kommunistischen Inselstaat. Fidel Castro wollte einen antiimperialistischen Staat auf Grundlage des Marxismus aufbauen. Heute sind viele Menschen erneut verarmt. Nach dem Ende des Kalten Krieges durch den Fall der Berliner Mauer 1989, beschloss die Regierung Kubas, als Ersatz für den verlorengegangenen Außenhandel allein in den Tourismus zu investieren. 23.000 neue Hotelzimmer werden bis 2018 auf der Insel fertig gestellt.

Das Ausstellungsprojekt Hotel Tropicana basiert auf Filmstills aus dem Film „soy cuba“ (1964) des russischen Regisseurs Michail Kalatosow, der die Ziele und Notwendigkeit der Revolution aufzeigt. Die Filmstills werden aus Hotelzimmerzeichnungen parametrisch erzeugt. Photographien, die während einer Studienreise 2017 auf Kuba entstanden sind, beschreiben die private und staatliche Tourismusindustrie.

 

Alexandra Spiegel (*1980 in Soest) ist Meisterschülerin der bildenden Kunst und selbständige Architektin. Sie studierte an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg und an der Universität der Künste Berlin in der Klasse „visual culture studies“ von Katharina Sieverding. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

Ausstellung + Öffnungzeiten         

30.09.2018 – 21. 10.2018, jeweils Sa + So 14:00 – 18:00 u.n.V.

Finissage + Happy Talk mit Performance /music                 

Sonntag, 21. 10. 2018     16:00 – 18:00


Weitere Information bei Isolde Nagel +49 173 202 52 20 und

atrans.org

alexandraspiegel.de

esterbruzkus.com

emop-berlin.eu

Details

Datum:
29. September 2018
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,
Website:
atrans.org

Veranstalter

A TRANS
Telefon:
+491732025220
E-Mail:
in@atrans.org
Website:
www.atrans.org

Weitere Angaben

Ausstellungszeit:
30.09.-21.10.2018
KuratorInnen:
Isolde Nagel
KünstlerInnen:
Alexandra Spiegel