Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

A trans feat. Kuno Matthias Ebert _ Die Diktatur des Zufalls – Part V

Juli 7 @ 19:00 - 20:00

(Please scroll down for English version )

 

Ist es Zufall?

oder,

ist das Wesen der Wirklichkeit, das was wir aus Myriaden von Möglichkeiten als Wirklichkeit schöpfen?

Aber, es gibt Dinge die waren schon vor uns da,

es gibt Dinge – uns selber –

wir sind wie Pflanzen wir wachsen und vergehen,

selbst Geschöpfe,

selbst nur eine Möglichkeit aus Myriaden.

 

A trans lädt ein, sich dem Thema A Lost Paradise City in künstlerischen Modellen und Herangehensweisen zu nähern. Kuno M. Eberts vorwiegende Ausdrucksformen sind die Malerei und Keramik. Er entwickelte seine Malweise nach dem Studium in Abgeschiedenheit auf dem Land, wo er über die Jahre den Ausstellungsort “ Kunsthalle Hilsbach” aufgebaut hat. Er ist aktives Mitglied in dem von Künstler*innen betriebenen Projektraum HilbertRaum in Berlin.

 

(The Dictatorship of Coincidence – Part V)

Is it a coincidence?

Or is the essence of reality,

That which we create out of the myriads of possibilities?

But, there are beings that were already there before us,

There are beings – ourselves –

We are like plants we grow and pass away,

Ourselves creatures,

Ourselves simply a possibility out of a myriad.

A trans invites you for a closer look into the artistic models and methods around the theme A Lost Paradise City. Kuno M. Ebert’s primary forms of expression are painting and ceramics. He developed his painting style living in seclusion in the countryside after his studies were finished, where he over the years built up the exhibition space Kunsthalle Hilsbach. He is an active member of the artist-run project space HilbertRaum in Berlin.

Details

Datum:
Juli 7
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltungkategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,
Website:
www.atrans.org

Veranstaltungsort

Vitrine U-Zoologischer Garten (U9)
Hardenbergplatz,
Berlin, Berlin 10787 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

A TRANS
Telefon:
+491732025220
E-Mail:
in@atrans.org
Website:
www.atrans.org

Weitere Angaben

Ausstellungszeit:
07.07.2022 - 03.09.2022
KuratorInnen:
Isolde Nagel
KünstlerInnen:
Kuno Matthias Ebert