Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lieb und Teuer

2. September 2020 @ 15:00 - 18:00

In der fünften Präsentation aus der Reihe `Draußen nur Kännchen` präsentieren die Künstlerinnen Gunhild Kreuzer und Elke Postler partizipatorische Projekte.
`Draußen nur Kännchen` ist eine Ausstellungs- und Projektreihe an dem
8 Künstler*innen beteiligt sind. Die Projektreihe wird 2019 – 2021 im mp43-projektraum für das periphere durchgeführt.
In der Projektreihe setzen sich die Künstler*innen diskursiv mit dem Verhältnis künstlerischer Strategien, Konsumorientierung und der kommerziellen Warenwelt auseinander.
Das Projekt knüpft an nationale und internationale Diskurse um Ökonomisierung und
Kommerzialisierung der Gesellschaft an. Die ausgewählten Künstler*innen greifen diesen Diskurs auf und bearbeiten ihn in der künstlerischen Aktion.

Gunhild Kreuzer präsentiert das Projekt `Lieb und Teuer`. Sie fragt die Bewohner*innen rund um den Projektraum `mp43-projektraum für das periphere` nach Dingen, die ihnen lieb und teuer sind und eben nicht die Welt kosten, aber durchaus für einzelne die Welt bedeuten. * ( Ein Foto vom Lieblingsgegenstand kann gerne ab sofort an g.kreuzer@web.de gesendet werden. Das Foto wird anonym ausgestellt)

Elke Postler präsentiert das Projekt `Boulevarderdbeerbowle`.
Das Projekt setzt sich zusammen aus poetischen Spontantaten und performativen Aktionen im öffentlichen Raum und der Überlegung, dass das Wichtige im Leben nicht zu kaufen ist. Am 3.9. 2020 wird die Künstlerin begleitet durch das Klangwerk `Donauwelle` mit dem Musiker Thomas Zunk (Klangregie).

Bitte beachten Sie! Treffpunkt für die Projekte ist der Pavillon Boulevard Kastanienallee (Stollberger Straße 67 / vor der Fleischerei) Die Künstlerinnen sind jeden Mittwoch – Freitag von 15-18 Uhr und am Samstag, den 12.September von 16 – 19 Uhr anwesend.

Die Projekte finden unter Einhaltung der entsprechenden Hygieneregeln (Mindestabstand, Nasen-Mundschutz-Masken etc.) statt.
Es wird darum gebeten eigene Nasen-Mundschutz-Masken mitzubringen.
Der Boulevard ist eine autofreie Grünanlage und bietet viel Platz zum entspannten Aufenthalt. Die Einhaltung der Abstandsregeln ist problemlos möglich.

Details

Datum:
2. September 2020
Zeit:
15:00 - 18:00
Veranstaltungkategorien:
,
Website:
www.mp43.culturebase.org

Veranstaltungsort

mp43 – projektraum für das periphere
Stollberger Str. 73
Berlin, 12627 Deutschland
Website:
www.mp43.culturebase.org

Weitere Angaben

Ausstellungszeit:
2.9.-12.9.2020
KuratorInnen:
Carola Rümper
KünstlerInnen:
Gunhild Kreuzer, Elke Postler