Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ZEICHNUNG

August 13 @ 15:00 - 18:00

>>> ZEICHNUNG <<<
Künstler: Peter Möller / Albrecht Fersch

Peter Möller mit dem Projekt
>>> auf Linie <<<
Im Fokus das Phaenomen des Individuellen im Gleichförmigen. Die tausendfache Abfolge der immer gleichen Grundrisse wird überformt durch die eigenwilligen Bedürfnisse und Träume ihrer Bewohner. Sind die Menschen bereit Einblick zu geben in ihre private Wohnlandschaft? Welche Ideen verfolgen Sie hier? Ist die Gleichförmigkeit ein Glück oder ein Fluch? Was bedeutet der „Heim(at)” oder „Zuhause“?“

Albrecht Fersch mit dem Projekt
>>> Botschafter <<<
Fersch zeigt Bilder zwischen graphischer Malerei und lesbarer Schrift. Arbeiten, in denen der Künstler sich intensiv mit Kommunikation und Nichtkommunikation, Geheimniskrämerei und Freizügigkeit auseinandersetzt. Seine Bilder nennt er Briefe, selbst wenn er dabei große, unhandliche Flächen mit Schrift überzieht. Lesbare Informationen erhält der Betrachtende fragmentarisch. In der Gesamtwirkung löst sich das System „Sprache“ auf und verschwimmt zu einer rein visuell-sinnlichen Wirkung.

>>> GIB WEITER <<<
Performance / 16 Uhr
Lilla von Puttkamer / Albrecht Fersch
Die Performance wurde 2017 gefördert von miKrOPROJEKTE / Berlin
http://www.kultur-mitte.de/vernetzung/format/gib-weiter-flaschenpost20451959_1556075254462691_4812819564522541145_o

Details

Datum:
August 13
Zeit:
15:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
http://www.mp43.culturebase.org

Veranstaltungsort

mp43 – projektraum für das periphere
Stollberger Straße 73
berlin, 12627 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
www.mp43.culturebase.org

Weitere Angaben

Ausstellungszeit:
18.8.2017
KuratorInnen:
Carola Rümper
KünstlerInnen:
Peter Möller, Albrecht Fersch, Lilla von Puttkamer