Alle Artikel mit dem Schlagwort: ONE NIGHT STAND series

ONE NIGHT STAND #3

ONE NIGHT STAND ist ein Projekt der KW Institute for Contemporary Art und dem Netzwerk freier Berliner Projekträume und -initiativen. Die Kooperation möchte die Vielfalt und Qualität der Berliner Projekträume einem breiteren Publikum zugänglich machen. Die Partner laden regelmäßig einzelne oder mehrere unabhängige Projekte ein, auf den institutionellen Kontext zu reagieren und sich in einen Dialog mit diesem zu begeben: Interventionen, Performances, Lesungen, Gespräche und Vorführungen werden mit Blick auf diesen kooperativen Rahmen entwickelt. Die Serie ist so als ein experimenteller, offener Ort der Begegnung angelegt.