Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

März 2017

Domenico Zindato: MICRO, a survey – presented by Julian Scholl

März 30 @ 18:00
COPYRIGHTberlin,
Schwedenstr. 16
Berlin, Berlin 13357 Deutschland
+ Google Karte
© Domenico Zindato

Paper Work (1997-2016) Eröffnung: Do., 30.03.2017, 18 Uhr Opening: Thur 30 March 2017, 19:00 Pop Up Show @Projektraum Copyright Öffnungszeiten: Do-Sa 14:30-18:30 Uhr und nach Vereinbarung Opening hours: Thu-Sat 14:30-18:30, and by appointment 31. MÄR – 13. APR 2017 MAR 31 – APR 13, 2017

Erfahren Sie mehr »
Eintritt frei

Eine Reise durch AUGUSTINAselbst

März 30 @ 19:30 - 22:00
G.A.S-station,
Tempelherrenstraße 22
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte
AugustinaSelbst

Eine Reise durch AUGUSTINAselbst - 30. März 2017 um 19:30 Uhr Elisa Asenbaum (Autorin und Raumkonzept) | Wolfgang Grossmann (Schauspieler) | Ina Krauß (Sprecherin) | Christiane Spatt (Objekt und Szenenbild) | Thomas Maximilian Stuck (Ton und Konzeption). Wer ist Augustina? In einem Sinne ist sie die Protagonistin einer Erzählung; eine Reisende durch Realität und Traum, die auf abenteuerliche Weise Innenwelt und Außenwelt durchleuchtet. Doch Augustina lässt sich nicht zwischen zwei Buchdeckeln einschließen. Künstler, Denker und Kreative haben sich schon vor…

Erfahren Sie mehr »

Correspondences

März 31 @ 19:00 - 22:00
rosalux,
Wriezener Straße 12
Berlin, 13359 Deutschland
+ Google Karte
Sergio Leitão, How this is  different from Westphalia _Q_I_1, 2016, photo: António Alves

CORRESPONDENCES Mixed Media Installation Kurator: Eduarda Neves Künstler: Amarante Abramovici, Covadonga Barreiro, João Vasco Paiva, Sérgio Leitão, Tânia Dinis 31.03. bis 21.04.2017 Mi-Sa, 14-18 Uhr und nach Vereinbarung Vernissage: 31.03.2017, 19 Uhr --------------------------------------------------------- Öffnungszeiten Koloniewochenende --------------------------------------------------------- Freitag, 31.03.: 19 – 22 Uhr Samstag, 01.04.: 14 – 18 Uhr Sonntag, 02.04.: 14 – 18 Uhr Photo: Sergio Leitão, How this is  different from Westphalia _Q_I_1, 2016, credit: Antóni Alves

Erfahren Sie mehr »
April 2017

Shared Matters

April 1 @ 19:00 - 23:00
>top Schillerpalais,
Schillerpromenade 4
Berlin, 12049 Deutschland
+ Google Karte
SharedMatters

  Dataflow- und BioArt-Kurse an der Bauhaus-Universität Weimar präsentieren und testen ihre Erkundungen im Umgang mit Networking und Symbiose in den Räumen des >top Schillerpalais: Samstag, 1. April 2017, 19 – 23 Uhr Die Weimarer Studenten wollen an ein Verstehen von Wahrnehmung und Umwelt rühren, das über den menschlichen Bereich hinausweist. Lose mit der „Akteur-Netzwerk-Theorie“ (Bruno Latour) und dem Begriff der „symbiotischen Verwandtschaften“ (Donna Haraway) verbunden umfassen diese Experimente Echtzeit-Schnittstellen und benutzen Video, Klang und Bewegung, als auch Interaktionen innerhalb…

Erfahren Sie mehr »

HAUS BARTLEBY (Finissage)

April 2 @ 19:30 - 22:00
Kunstverein Neukölln,
Mainzer Str. 42
12053 Berlin, 12053 Deutschland
+ Google Karte
Angela-Lambea_Kapitalismustribunal_500px

Abschiedsausstellung des Hauses Bartleby aus Neukölln mit Werken von Daniel Richter, Can Elbasi, Heiko Sievers, Rudi Kargus, Franziska Becher, Ingrid Gilcher-Holtey, Carl Hegemann, Ángela Lambea, Andreas Voigt, Stadtsoziologie der Humboldt-Universität zu Berlin, Haus Bartleby, Das Kapitalismust-ribunal u.v.a. Der Kunstverein Neukölln freut sich, das Haus Bartleby einen Monat lang mit  einer Ausstellung, Ak-tionen und Diskussionen zu Gast haben zu dürfen. Die europaweit ausstrahlende Gruppe wurde in Neukölln gegründet und agiert am Schnittpunkt von Wissenschaft, Theater und bildender Kunst. Gemeinsam forschen seine…

Erfahren Sie mehr »
Eintritt frei

lift me up / sink or swim

April 4 @ 19:00 - 22:00
G.A.S-station,
Tempelherrenstraße 22
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte
StGrxyz2017

x|y|z:RAUMPROJEKTE 2017 für Bildende Kunst und Neue Medien. Neben der jährlichen themenspezifischen spartenübergreifenden Ausstellungsreihe der G.A.S-station ist die Projektreihe x|y|z: RAUMPROJEKT ein experimentelles Ausstellungsformat in dem Künstler_innen eine thematische Rauminstallation für den großen Ausstellungsraum entwickeln können. Stephan Groß lift me up / sink or swim Vernissage: 4. April 2017 - 19 Uhr Ausstellung: 5.-25. April 2017 Der Titel des Raumprojekts ist gleichzeitig der Ausgangspunkt sowie auch der Liedtext der Soundkomposition von Stephan Groß. "Lift me up / sink or swim"…

Erfahren Sie mehr »

ALEPH (Vernissage)

April 7 @ 19:30 - 23:00
Kunstverein Neukölln,
Mainzer Str. 42
12053 Berlin, 12053 Deutschland
+ Google Karte
© Zeynep Özkazanç

Seit jeher übt Schrift eine große Faszination aus. Auch die acht Künstler*innen der Ausstellung ALEPH setzen auf die Symbolkraft von Schriftzeichen. In einigen Teilen der Welt ersetzt die Schrift heute teilweise die Darstellung durch Bilder. ALEPH zeigt Arbeiten von Künstler*innen unterschiedlicher Herkunft und veranschaulicht deren jeweiligen ästhetischen Umgang mit Schrift im weitesten Sinne. Die Ausstellung blickt, abseits der üblichen europäischen Vorstellungen vom Umgang mit Schrift, auf aktuelle Kunstpositionen. Margret Holz zeigt ein dreidimensionales unbekanntes Manuskript. Das in Schwarz-Weiß gehaltene, spielerisch…

Erfahren Sie mehr »

ALEPH

April 8 @ 14:00 - 20:00
Kunstverein Neukölln,
Mainzer Str. 42
12053 Berlin, 12053 Deutschland
+ Google Karte
© Zeynep Özkazanç

Seit jeher übt Schrift eine große Faszination aus. Auch die acht Künstler*innen der Ausstellung ALEPH setzen auf die Symbolkraft von Schriftzeichen. In einigen Teilen der Welt ersetzt die Schrift heute teilweise die Darstellung durch Bilder. ALEPH zeigt Arbeiten von Künstler*innen unterschiedlicher Herkunft und veranschaulicht deren jeweiligen ästhetischen Umgang mit Schrift im weitesten Sinne. Die Ausstellung blickt, abseits der üblichen europäischen Vorstellungen vom Umgang mit Schrift, auf aktuelle Kunstpositionen. Margret Holz zeigt ein dreidimensionales unbekanntes Manuskript. Das in Schwarz-Weiß gehaltene, spielerisch…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2017

ALEPH (Finissage)

Mai 7 @ 19:30 - 22:00
Kunstverein Neukölln,
Mainzer Str. 42
12053 Berlin, 12053 Deutschland
+ Google Karte
© Zeynep Özkazanç

Seit jeher übt Schrift eine große Faszination aus. Auch die acht Künstler*innen der Ausstellung ALEPH setzen auf die Symbolkraft von Schriftzeichen. In einigen Teilen der Welt ersetzt die Schrift heute teilweise die Darstellung durch Bilder. ALEPH zeigt Arbeiten von Künstler*innen unterschiedlicher Herkunft und veranschaulicht deren jeweiligen ästhetischen Umgang mit Schrift im weitesten Sinne. Die Ausstellung blickt, abseits der üblichen europäischen Vorstellungen vom Umgang mit Schrift, auf aktuelle Kunstpositionen. Margret Holz zeigt ein dreidimensionales unbekanntes Manuskript. Das in Schwarz-Weiß gehaltene, spielerisch…

Erfahren Sie mehr »
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen