Alle Artikel in: Allgemein

Zweijährige Basisförderung für Projekträume und –initiativen 2022-2023 vergeben

In der Sitzung vom 18. und 19. August 2021 hat sich die Jury für zweijährige Basisförderungen an 27 Projekträume und -initiativen ausgesprochen. Die Jury hatte über 99 Anträge mit einer Gesamtantragssumme von rund 8.200.000 Euro zu befinden. Im Vergleich hierzu standen der Jury lediglich Mittel in Höhe von 1.600.000 Euro (800.000 Euro pro Jahr) für […]

Open Call – Kultur.Fördern.Gesetz. Kunst-Plakat-Aktion im öffentlichen Raum

Das Aktionsbündis Kultur.Fördern.Gesetz. ruft zur Beteiligung an einer Kunst-Plakat-Aktion im öffentlichen Raum zum Thema Kulturfördergesetz Berlin auf. Teilnahmeberechtigt sind alle in Berlin lebenden professionellen Künstler*innen. Gesucht werden Bild/Text Ideen mit Visionen einer Gesellschaft, in der Kunst und Kultur mit all ihren Zwischentönen, Komplexität, Ästhetik und Verzauberung selbstverständlich zum Alltag gehören und selbstverständlich von allen gemeinschaftlich […]

WIR.SIND.KULTUR

Abgeleitet aus Art. 20. Absatz 2 der Landesverfassung soll der gesellschaftliche Stellenwert von Kunst und Kultur in einem Gesetz ausgestaltet werden. Verbunden ist damit das Ziel der Herstellung stärkerer Transparenz, Verlässlichkeit und Beteiligung durch einen regelmäßigen und verbindlichen öffentlichen und parlamentarischen Diskurs über Kunst und Kultur. Die Aktion „Wir.Sind.Kultur.“ hat drei Ziele: Berliner Kulturschaffende durch […]

Draussenstadt Veranstaltungskalender

DRAUSSENSTADT baut auf der Initiative Urbane Praxis des Rats für die Künste auf und wird verantwortet und finanziert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa. Zum 01.07.2021 geht das Herzstück der Plattform, der Veranstaltungskalender, mit Draußen-Events online. Weitere Informationen

MÜNZENBERG FORUM BERLIN – Wettbewerb

Das MÜNZENBERG FORUM BERLIN widmet seinen künstlerischen Wettbewerb in den drei Kategorien – Fotografie, Film und Collage – 2020 die sich mit den jeweiligen Stilmitteln im Kontext des Themas mit heutigen gesellschafts-politischen Verhältnissen und Entwicklungen auseinandersetzen. In diesen außergewöhnlichen Zeiten der Covid19-Pandemie und vor dem Hintergrund des 75. Jahrestags der Befreiung wurde für 2020 ein […]

Preise zur Auszeichnung künstlerischer Projekträume und –initiativen 2020 vergeben

Zum neunten Mal werden die ausgelobten Preise zur Auszeichnung künstlerischer Projekträume und –initiativen vergeben. Auf Grund der aktuellen Lage bedingt durch die Corona-Pandemie wurde entschieden, die Vergabebedingungen an die existentiell erschwerte Situation der Projektraumbetreiber*innen und Initiativen anzupassen und statt 5 Preise à 20.000 € nunmehr 10 Preise à 10.000 € zu vergeben. Folgende Projekträume und […]

Niemand kommt, alle sind dabei.

Das Nicht-Festival des Sommers in Berlin Solidaritätsfestival für Berliner Künstler*innen und Kunstszene Am 24. Juli 2020 findet in Berlin ein riesiges Festival statt, an dem zahlreiche Künstler*innen und Ensembles aller Sparten teilnehmen, indem sie nicht kommen. In Corona-Zeiten wird Anwesenheit und Ko-Präsenz zum Verhängnis. Viele freischaffende Künstler*innen verdienen aber gerade aus diesem Grund kein Geld […]

Glänzende Aktionstage der Vielen

  Zum 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus und zum Europatag sendet der Glänzende Stream der Vielen am 8. und 9. Mai Beiträge und Aktionen der 4.400 Unterzeichner*innen aus über 30 Erklärungen der VIELEN in Deutschland und Österreich. 8. Mai 2020 75. Jahrestag der Befreiung 18–24h: Glänzender Streaming Kanal 9. Mai 2020 EUROPATAG Für ein […]

Museen, nicht-kommerzielle Galerien und Bibliotheken dürfen ab 4. Mai öffnen

Ab dem 4. Mai dürfen laut Kultursenator Klaus Lederer Museen und nicht-kommerzielle Galerien unter Einhaltung der Hygiene-Vorschriften wieder öffnen, das Gleiche gilt für Bibliotheken. In den Berliner Museen, nicht-kommerziellen Galerien und Ausstellungshäusern finden zunächst bis zum 03. Mai 2020 keine Ausstellungen und Führungen statt. Ab dem 4. Mai 2020 dürfen diese unter strengen Auflagen wieder […]

3. offener Brief der Koalition der freien Szene

Sehr geehrte Frau Senatorin Pop, sehr geehrter Herr Senator Kollatz, sehr geehrter Herr Senator Lederer, erleichtert und dankbar haben Berlins Künstler*innen die Soforthilfe 2 aufgenommen. Ein großes Lob gebührt den zuständigen Mitarbeiter*innen der Senatsverwaltungen und der ibb für die schnelle und unkomplizierte Abwicklung. Ein besonderer Dank gilt weiterhin auch unseren Verbänden und den vielen Ehrenamtlichen […]

Senatsverwaltung für Kultur und Europa ermöglicht Verfahrensvereinfachungen im Zuwendungsrecht

Zur Abfederung der wirtschaftlichen Folgen des Corona-Virus für die Zuwendungsempfängerinnen und -empfänger von Projektförderungen bietet die Senatsverwaltung für Kultur und Europa ab sofort verschiedene Verfahrenserleichterungen an. So können, beispielsweise, bei Absage der Veranstaltungen aufgrund der Corona-Krise die bereits angefallenen Kosten als zuwendungsfähige Ausgabe anerkannt werden. Ebenso können ausfallbedingte Mehrkosten (z.B. Hotel-Stornierungen weil Beteiligte aufgrund von […]