Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Axel Obiger

+ Google Karte
Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
www.axelobiger.net

Boden

mit Arbeiten von Roland Boden, Thilo Droste, Pauline Kraneis,
Josina von der Linden, Enrico Niemann, Hansjörg Schneider, Tim Stapel

Eröffnung am Freitag, den 13. Januar 2017 um 19 Uhr

 

Boden_web

November 2016

Nirgendwo hier · Simone Lanzenstiel und Harriet Groß

25. November 2016 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Eröffnung am 25. November 2016 um 19 Uhr Dauer 26. November 2016 – 17. Dezember 2016 Soundscapes: Tom Früchtl und Catherine Lorent am Samstag 10. Dezember 2016 um 19 Uhr Öffnungszeiten: Donnerstag – Samstag, 14 – 19 Uhr und nach Vereinbarung (Tel. +49.30.76 23 63 76)  

Mehr erfahren »

Dezember 2016

Soundscapes: Tom Früchtl und Catherine Lorent

10. Dezember 2016 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte

Nirgendwo hier | Simone Lanzenstiel und Harriet Groß am Samstag 10. Dezember 2016 um 19 Uhr Soundscapes zur Ausstellung-"Nirgendwo hier" Simone Lanzenstiel und Harriet Groß

Mehr erfahren »

Januar 2017

Boden

13. Januar 2017 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte

Boden mit Arbeiten von Roland Boden, Thilo Droste, Pauline Kraneis, Josina von der Linden, Enrico Niemann, Hansjörg Schneider, Tim Stapel Eröffnung am Freitag, den 13. Januar 2017 um 19 Uhr        

Mehr erfahren »

März 2017

„Critical Mass“

3. März 2017 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte

mit Arbeiten von Alke Brinkmann und Sencer Vardarman Eröffnung am Freitag, den 03. März 2017 um 19 Uhr Ausstellung vom 04. März 2017 – 25. März 2017  

Mehr erfahren »

April 2017

Ausscherend | Ausstellungseröffnung

28. April 2017 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte

Ausscherend Peter Dobroschke und Harriet Groß     Die Ausstellung „Ausscherend“ bringt neue Arbeiten der Berliner Künstler Harriet Groß und Peter Dobroschke in einen offenen Dialog miteinander. Beide arbeiten installativ, ihre Themen und Umsetzungen sind jedoch sehr verschieden. Gemeinsam ist ihnen eine ähnliche Sensibilität für Material sowie die Vorliebe für langsame und einfache Low-Tech-Verfahren. Ausscheren bedeutet zunächst eine etablierte Formation wie eine Linie, Gruppe oder eine vergebene Spur zu verlassen, oder auch nur vom Fahrradweg auszuscheren, um zu Axel Obiger…

Mehr erfahren »

Mai 2017

Paradoxie des Haufens · Ausstellungseröffnung

26. Mai 2017 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Philipp Hennevogl und Gabriele Künne   Paradoxie des Haufens Aus wie vielen und welchen Elementen muss ein Haufen bestehen, um als solcher benannt zu werden, müssen die Elemente gleichartig sein oder können es Elemente unterschiedlicher Herkunft sein ? Ab wie vielen Elementen wäre es als „Nicht-Haufen“ (Wittgenstein) zu bezeichnen ? Philipp Hennevogl und Gabriele Künne haben sich mit dem Begriff des Haufens, der vagen Bestimmung von haufenartigen Formationen auseinander gesetzt. Philipp Hennevogl zeigt großformatige Linolschnitte, die unterschiedliche Haufen noch erkennbar…

Mehr erfahren »

Juni 2017

Künstlergespräch // Paradoxie des Haufens

17. Juni 2017 @ 18:00 - 21:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte

Künstlergespräch mit Gabriele Künne und Philipp Hennevogl in der Ausstellung Paradoxie des Haufens am Samstag den 17. Juni um 18 Uhr, im Anschluss Finissage  

Mehr erfahren »

Zabriskie Point

23. Juni 2017 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte

Maja Rohwetter und Peter Hock Eröffnung am Freitag, den 23. Juni 2017 um 19 Uhr 24. Juni 2017 – 15. Juli 2017 Öffnungszeiten: Donnerstag – Samstag, 14 – 19 Uhr und nach Vereinbarung (Tel. +49.30.76 23 63 76)

Mehr erfahren »

August 2017

Summer | Shift · Enrico Niemann · Finissage

27. August 2017 @ 16:00 - 21:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte

Summer | Shift von Enrico Niemann Finissage am Sonntag, den 27. August 2017 von 16 - 21 Uhr „Geradezu erfinderisch gestaltet sich der Produktionsprozess bei den Arbeiten von Enrico Niemann: Dünne Folienbahnen sind immer wieder übereinander geschichtet worden und schon über und über mit Acrylfarbe bedeck. Die Farbe bildet dünne Rinnsale, Schlieren und Strukturen, die teilweise getrocknet sind oder noch feucht glänzen. Die gesamte Fläche besteht aus verschiedenen Ebenen - fast wie auf einer dreidimensionalen Landkarte bilden sich immer wieder…

Mehr erfahren »

September 2017

Eröffnung · MIMESIS Manuel Frolik und Thilo Droste

1. September 2017 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte

In der Ausstellung MIMESIS erproben die Künstler Thilo Droste und Manuel Frolik die Grenzen und Möglichkeiten der Realitätserweiterung. Authentizität, Fiktion, postfaktische Gewissheiten…? Was sich hier materialisiert ist entliehen, zitiert, plagiiert oder schlicht geklaut, jedoch nicht ohne
dem gesampelten Material die eigene Handschrift und eine künstlerische Neudeutung mit auf den
Weg zu geben. Die Besucher*innen erwarten überraschende Begegnungen mit alten und neuen
Bekannten: Fast beiläufig erkennt man Manuel Frolik auf seinen Polaroids eben noch mit Andy
Warhol bei einem Drink an der Bar – möglicherweise…

Mehr erfahren »

Arbeit & Konsum

29. September 2017 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte

mit Arbeiten von Holger de Buhr, Juliane Duda, Katrin Hoffert, Thomas Nitz, Jens Wohlrab · Eröffnung am Freitag, den 29. September 2017 von 19 - 22 Uhr 30. September 2017 – 21. Oktober 2017 Öffnungszeiten: Donnerstag – Samstag, 14 – 19 Uhr und nach Vereinbarung (Tel. +49.30.76 23 63 76)

Mehr erfahren »

Januar 2018

„zurückbleiben!“

12. Januar 2018 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte

Satellit # 6 „zurückbleiben!“ finnfemfel: Albert Braun, Marcus Lerviks, Oskar Lindström Gast: Mika Hannula Eröffnung am Freitag, den 12. Januar 2018 von 19 – 22 Uhr 13. Januar 2018 – 10. Februar 2018

Mehr erfahren »

März 2018

„es zieht vorbei“ von Matthias Moravek und Wanda Stolle

16. März 2018 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Eröffnung am Freitag, den 16. März 2018 von 19 – 22 Uhr Künstlergespräch, im Anschluss Finissage, am Sonntag, den 08. April 2018 von 17 – 21 Uhr 17. März 2018 – 07. April 2018

Mehr erfahren »

Juni 2018

„Korrespondenzen“ KünstlerInnen Gespräch

2. Juni 2018 @ 17:00 - 18:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Alke Brinkmann und Cristina Barroso Moderation: Dorothée Bauerle-Willert im Anschluss Finissage 18 – 21 Uhr  

Mehr erfahren »

farbfluidum

8. Juni 2018 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Mit Arbeiten von Enrico Niemann und Elisabeth Sonneck Eröffnung am Freitag, den 08. Juni 2018 um 19 Uhr. 09. Juni 2018 – 30. Juni 2018

Mehr erfahren »

Januar 2019

Eröffnung/Opening: „um die Häuser ziehen“ – mit Axel Obiger durch die Nacht

18. Januar 2019 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland

**english version below** Axel Obiger eröffnet das Ausstellungsjahr 2019 mit einem Blick in die Zukunft und einer Tour durch die Berliner Nacht. In der Gruppenausstellung „um die Häuser ziehen“ feiern wir mit alten, neuen und zukünftigen Weggefährten des Raumes die Möglichkeiten einer nächtlichen Begegnung. Die Arbeiten der Axel Obiger Künstler treten in Interaktion mit Positionen ausgewählter Gastkünstler*innen, die sich erstmals im Raum präsentieren. Auf diese Weise lädt die Ausstellung ein, neue Synergien zu entdecken und strebt einen lebendigen Austausch an.…

Mehr erfahren »

Februar 2019

Eröffnung: Gabriele Künne & Jessica Backhaus „on the road“

8. Februar 2019 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland

(english version below) on the road als Begriff für eine nicht festgelegte, nicht geregelte künstlerische Reise, die von einer Sehnsucht nach Wildheit, Freiheit und Intensität getrieben wird. Eine künstlerische Reise, die eine permanent suchende und offene künstlerische Praxis beinhaltet, obwohl sie gleichzeitig klare Richtungen und Fixpunkte hat. Auf der einen Seite die ganze Welt, ein ausgedehntes Chaos – auf der anderen Seite eindeutige Strukturen und Vorgehensweisen. Während Jessica Backhaus alltägliche Gegenstände und räumliche Situationen fotografisch in poetische Bilder transformiert, experimentiert…

Mehr erfahren »

März 2019

Umschweifen | Susanne Schär & Peter Spillmann

15. März 2019 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland

(english version below) Satellit #9: Umschweifen Etwas umkreisen, ab und zu abschweifen, Umwege gehen und verzögernd, langsam annähern. Der Raum und dessen Wahrnehmung nimmt in den Arbeiten von Susanne Schär & Peter Spillmann einen zentralen Platz ein. Dabei geht es ihnen nie nur um Architektur und Form. Mit reduzierten Eingriffen in die gegebene Situation evozieren sie weitere Lesarten, verweisen im übertragenen Sinne auf soziale und mentale Räume und die dadurch hervorgerufenen Vorstellungen. Für Axel Obiger wird die räumliche Ausgangslage zoniert.…

Mehr erfahren »

April 2019

„KONSTRUKTION“ Eröffnung/Opening

19. April 2019 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

KONSTRUKTION Juliane Duda | Martin Dörbaum (english version below) Die nächste Dialogausstellung führt foto-grafische Arbeiten von Juliane Duda und Martin Dörbaum zusammen, die sich mit Konstruktionen gesellschaftlicher Grenzziehungen (und -überschreitungen) befassen. Solche finden im virtu-realen Raum statt, ästhetisch wie auch sozial. Juliane Dudas neueste Bildreihe „Sechs Zentrale Motive“ handelt auch von DEM Kurhaus in Ahrenshoop. Ab den 1970ern eine ‚Strandperle‘ im Zentrum gewerkschaftlich generierten Massentourismus stand es in diesem Jahrtausend dann leer und verschwand. Seine repräsentativ-moderne Bauweise war behaglich-transparent und…

Mehr erfahren »

Juni 2019

B-LA CONNECT: ALMOST SPARKLING – Axel Obiger (Berlin) meets Durden and Ray (LA)

7. Juni 2019 @ 17:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
kostenlos

(English version below) ALMOST SPARKLING Axel Obiger (Berlin) meets Durden and Ray (Los Angeles) Carlos Beltran Arechiga · Dani Dodge · Thilo Droste · Ed Gomez · Harriet Groß · Gabriele Künne · Matthias Moravek · Enrico Niemann · Max Presneill · Maja Rohwetter · Alison Woods Eröffnung am Freitag, den 7. Juni 2019, 17–22 Uhr 7. Juni 2019–23. Juni 2019 Im letzten Jahr begann der Austausch zwischen Projekträumen aus Berlin und Los Angeles mit der Ausstellung CO/LAB III im…

Mehr erfahren »

August 2019

carte blanche | Matthias Moravek und Johannes Weiß

9. August 2019 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland

(english version below) carte blanche Matthias Moravek und Johannes Weiß Eröffnung am Freitag, den 9. August 2019, 19–22 Uhr 10. August 2019–7. September 2019 Matthias Moravek und Johannes Weiß nehmen sich die Freiheit. In der ersten Ausstellung nach der Sommerpause werfen sich der Berliner Maler und der Berliner Bildhauer künstlerisch die Bälle zu. Sie jonglieren dabei auf spielerische Art und Weise mit farbigen und weiß bleibenden Formen, Körpern und Flächen. Gleichzeitig ist beiden künstlerischen Positionen eine formale Strenge gemein, die…

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Parallex: Der Abstand zwischen dem Scheinbaren und dem Wahren

25. Oktober 2019 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland

(English version below) Parallex: Der Abstand zwischen dem Scheinbaren und dem Wahren Alison Woods & Alke Brinkmann Eröffnung am Freitag, den 25. Oktober 2019, 19–22 Uhr 26. Oktober 2019 – 16. November 2019 Der menschliche Geist ist ständig damit beschäftigt, die Umstände unserer Existenz in Frage zu stellen. Von metaphysisch bis wissenschaftlich verlangt der Verstand eine Erklärung. Die Wissenschaft wird zur neuen Religion, da der vernünftige Geist den abergläubischen in den Schatten stellt. Die Quantenphysik wird oft als der Ort…

Mehr erfahren »

Januar 2020

Satellit #10: Function.Anomy III

10. Januar 2020 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte

Satellit #10: Function.Anomy III Intermission Collective zu Gast bei Axel Obiger Katharina Bévand . FELL . Ori Jauch . Jürgen Kellig . Doris Marten . Teresa Mayr . Claudia Olendrowicz . Diana Pacelli . Francesco Petruccelli . Antti Pussinen . Swen Erik Scheuerling . Barbara Schober . Martin Sieron . Claudia Vitari . Sarah Wohler Eröffnung am Freitag, den 10. Januar 2020, 19–22 Uhr 11. Januar 2020 – 25. Januar 2020 Intermission Collective wurde Anfang 2019 von zwei Künstlern gegründet. Seitdem realisierten…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Parallelen treffen sich im Unendlichen

14. Februar 2020 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland

(English version below) Parallelen treffen sich im Unendlichen Nathalie Grenzhaeuser und Mathias Völcker Eröffnung am Freitag, den 14. Februar 2020, 19 – 22 Uhr 15. Februar 2020 – 14. März 2020 Parallelen treffen sich im Unendlichen von Nathalie Grenzhaeuser und Mathias Völcker eröffnet im neuen Jahr die Reihe dialogischer Ausstellungen bei Axel Obiger – Raum für zeitgenössische Kunst. Im Ausstellungsraum treffen foto- und videobasierte Arbeiten der beiden Künstler aufeinander. Ihre Herangehensweise und künstlerische Umsetzung ist sehr verschieden, dennoch gibt es wiederkehrende gemeinsame Themen, die…

Mehr erfahren »

September 2020

shifted through . Inken Reinert and Gabriele Künne

18. September 2020 @ 19:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
+ Google Karte

shifted through . Gabriele Künne and Inken Reinert Architecture, tectonic culture in furniture, landscape and scriptural systems form the basis from which Gabriele Künne and Inken Reinert combine urban and nature-oriented presentations. By shifting transitions and borders several times, the artistic transformation process becomes the actual topic in the works of this exhibition.

Mehr erfahren »

Oktober 2020

voir dire – Maja Rohwetter and Sophia Schama

23. Oktober 2020 @ 18:00 - 22:00
Axel Obiger, Brunnenstraße 29
Berlin, Berlin 10119 Deutschland
Painting / Malerei

"voir dire" Seeing saying, or seeing someone say something. This term from Middle French is fascinating because of the combination of visual perception and language. In their works, the artists Sophia Schama and Maja Rohwetter abstain from linguistically concretisable representations and statements. Instead, their very different working methods emphasize the independence of visual formations and invite us to question the concepts of images and viewing habits. In legal jargon, "voir dire" refers to the pre-swearing-in of a jury or jury court…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren