Performance

  1. Veranstaltungen
  2. Performance

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

PUDDLE WATCHING – Künstlerischer Walk mit Mirja Busch

Moritzplatz, Berlin Prinzenstraße 35-38, Berlin, Berlin, Deutschland

Mirja Busch PUDDLE WATCHING - Künstlerischer Walk Freitag, den 22. Oktober, ab 15 Uhr. Begleitveranstaltung zur Ausstellung "Auf lange Sicht" mit Anne Brannys, Mirja Busch, Flavio de Marco, Thilo Droste, Henning Kappenberg, Hartmut Stockter, Ulrich Vogl. Kostenlos. Voranmeldung bis zum 20. Oktober erforderlich. Pfützen sind, wie einige Tiere, ortstreu. Sie kommen und gehen, jedoch entstehen sie nicht […]

Lesung mit Meike Droste / Finissage

Axel Obiger Brunnenstraße 29, Berlin, Berlin, Deutschland

Finissage / Lesung mit Meike Droste 30.10.2021, zwischen 17-19 Uhr 4  Lesungen à 15 Minuten mit Meike Droste. Begleitveranstaltung zur Ausstellung "Auf lange Sicht" mit Anne Brannys, Mirja Busch, Flavio de Marco, Thilo Droste, Henning Kappenberg, Hartmut Stockter, Ulrich Vogl. Details: Finissage  bis 22 Uhr. Die Lesung ist kostenlos. Um die erlaubte Maximalauslastung der Räume nicht zu […]

Verwandlungen

HilbertRaum Reuterstr. 31, Berlin, Berlin, Deutschland

Verwandlungen Florian Lenz Kiran Dahlmanns Laura Burkhardt Sebastian Drab Asako Fujimoto Jing Thomas Proksch Opening: Friday 12.11.2021 from 17 - 21 h Duration: 12.11 – 14.11.2021 Friday 12.11 from 17 - 21 h Saturday 13.11 from 14 - 19 h Sunday 14.11 from 14 - 19 h Verwandlungen is about personal transformation, and invites you […]

Invocations of Remembrance

HilbertRaum Reuterstr. 31, Berlin, Berlin, Deutschland

TUESDAYS @HILBERTRAUM 30. NOVEMBER 2021 18-21 UHR Invocations of Remembrance A video performance work and installation by Paola Bascón They say, if memory had a body it would be a body of water crossing the ground, like a woven fabric of water strings that constantly interweave. Always opening, expanding, new channels of water emerging, ramifying, […]

Kostenlos

Die Obiger Galaxis Finissage – Happening

Axel Obiger Brunnenstraße 29, Berlin, Berlin, Deutschland

Finissage am Freitag, den 29. April 2022, 18 – 23 Uhr Alle Künstler werden bei der Finissage anwesend sein. Special: pre-release der App „appARition“ von Maja Rohwetter Die Obiger Galaxis als artistisches Wimmelbild. Jeder von der Stammbesatzung hat befreundete bildende Art-Genossinnen zu dieser Gruppenausstellung eingeladen. Am 25.03. sollten alle Künstler erscheinen unter Beibringung eines eigenen […]

By Ear – Artist Talk und Singalong

Axel Obiger Brunnenstraße 29, Berlin, Berlin, Deutschland

Begleitveranstaltungen zur Ausstellung BY EAR Teil 2: Berlin Artist Talk und Singalong (mitsingen): 18. Mai, 19 Uhr Instagram Live Streaming via @axelobiger Account A cooperation between Tiger Strikes Asteroid (LA) and Axel Obiger. In music, playing by ear is a term for performing a piece from memory and intuition rather than from a proper score. […]

Planetary Atoll: Connecting Latin American Dots

panke.gallery Gerichtstraße 23, Berlin, Berlin, Deutschland

Planetary Atoll: Connecting Latin American Dots is an exhibition dedicated to a set of net art works that were produced by artists from the region throughout the last three decades. panke.gallery/exhibition/planetaryatoll Surrounded by bipolarities, we are trying to liberate ourselves from nationalist ideas while needing to address specific issues. Whereas Internet based projects promise to […]

Wir feiern die 150. Ausstellung! Music With An Open End – Ambient Evening with LEFT WINTER (Manchester/Berlin)

Axel Obiger Brunnenstraße 29, Berlin, Berlin, Deutschland

Ambient Evening on Thursday, October 6th, 2022 from 7 pm (free of charge) to the 150th Axel Obiger's Exhibition: OPEN END Petra Karadimas / Gabriele Künne LEFT WINTER is a composer and contemporary visual & sound artist. Based in Manchester and Berlin, his work spans sound and images that navigate the transitional area of music, […]

A trans feat. Silvina Der Meguerditchian_ DURCH UND DURCH

Vitrine U-Zoologischer Garten (U9) Hardenbergplatz,, Berlin, Berlin, Deutschland

In semantic fields Silvina Der Meguerditchian explores the space between the image and the written word, dissecting it into its smallest components. Paper - the primary support of the written word - is punctured by the materiality of wool or sewing thread. The words “we”, “love”, “place”, “together” are deconstructed in a thicket of fibers, […]

Performance: Geranium Blonde plays Lounge Music

Axel Obiger Brunnenstraße 29, Berlin, Berlin, Deutschland

ZIMMER frei Eröffnung am Freitag, den 20. Januar 2023, von 18-22 Uhr Performance: Geranium Blonde spielt Lounge Musik ​ Geranium Blonde ist eines der vielen Alter Egos der transdisziplinären und reisenden Künstlerin Gabi Schaffner. Schaffner arbeitet in den Bereichen Klangkunst, Radiokunst und visionärer Dokumentation. Das Ziel ihrer Arbeit besteht darin, Felder und Atmosphären zu schaffen, […]

MOTHERHOOD I / Concepts of Motherhood

HilbertRaum Reuterstr. 31, Berlin, Berlin, Deutschland

Stella Bach, Maria Bergstötter, Asta Cink, Isabel Czerwenka-Wenkstetten, Die 4 Grazien, Dora Mai, Sarah Iris Mang, Karin Maria Pfeifer, Barbara Philipp, Ness Rubey, Johanna Tatzgern, Agnes Rossa, Dorothée Zombronner Die Ausstellung „Motherhood I / Concepts of Motherhood“ stellt den Auftakt zu einer Ausstellungsreihe über Mutterschaft und Weiblichkeit dar. Organisiert wird das Ausstellungsprojekt von der IntAkt […]

„Who Cares?“ – MOHA Performance im Theater X Moabit

Theater X, Wiclefstraße 32, 10551 Berlin Wiclefstraße 32, Berlin, Berlin, Deutschland

  Diese Woche, vom 09. bis 12. Mai, lädt das Kunstkollektiv MOHA zusammen mit den Bezirkskrankenschwestern der lokalen Organisation 4beimir/Futur Uno aus Moabit und den ZK/U in ihren neuen, temporären Raum “Who Cares?” ein. In den Räumlichkeiten des Theater X (Wiclefstraße 32, 10551 Berlin) wird an den vier Tagen ein vielfältiges Programm stattfinden, unter anderem […]

Kostenlos

OPENHAUS MAI 2023

Zentrum für Kunst und Urbanistik - ZK/U Siemensstraße 27, Berlin, Deutschland

Das OPENHAUS lädt dazu ein, die vielfältigen Interessen der ZK/U - Residents zu erleben, die sich in Sound, Installationen, Performances, Video, Recherche und Text widerspiegeln. Die Residents laden dazu ein, in das Unbewusste und Ich-Sphären einzutauchen, verbotene Gärten, Wünsche und urbane grüne Infrastrukturen zu erforschen und Schlupflöcher im internationalen System der Nationalstaaten zu untersuchen. Die Residents […]

Kostenlos